Spendenmarathon

Home / Aktuell / Spendenmarathon

Seit dem 1. Januar 2018 ist die Deutsche 2.4mR Klassenvereinigung gemeinnützig. Und seit heute geht der Spendenmarathon los. Wir sammeln für die Weiterentwicklung unserer Bootsklasse in Deutschland und Europa!

Unser zukünftiges Wachstum verlangt mehr Geld als unser so moderater Jahresbeitrag liefern kann. 30 Euro für 12 Monate von denen noch 12 Euro pro Mitglied an die Internationale Klassenvereinigung gehen. Damit können wir keine großen Sprünge machen. Aber größere Sprünge als bisher sind notwendig und geplant. Je nach Spendenvolumen können wir uns vorstellen,

  • Material für die Triple Match Trophy – Serie zu beschaffen,
  • Regattakurse und -trainings zu finanzieren,
  • Werbematerial für unsere Klasse herzustellen,
  • einen Standplatz bei einer Bootsausstellung zu zahlen,
  • und, und … und
  • vielleicht auch einen Klassen-2.4mR zu beschaffen, der Interessenten zur Verfügung gestellt werden kann.

Wir wollen ja den Beitrag nicht erhöhen. Daher setzen wir – bei den Mitgliedern – auf Freiwilligkeit. Jede Spende, mag sie auch noch so klein sein, ist willkommen – große Spenden aber auch. Jeder kann nach seinen Möglichkeiten zu unseren Zielen beitragen. Spendenbescheinigung kommt umgehend und so wird der eigene Beitrag von Anfang an gemindert.

Unsere Bankverbindung lautet:
Deutsche 2.4mR Klassenvereinigung
IBAN: DE53 8306 5408 0004 0290 54
BIC: GENODEF1SLR (VR-Bank Altenburger Land / Deutsche Skatbank).

Wie es im Marathon steht, könnt Ihr aktuell unter dem Spendenbarometer nachverfolgen.

(129 Besuche)
Spendenmarathon

Gute Idee?

Danke für Deine Abstimmung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen