international
international
anspruchsvoll
anspruchsvoll
sportlich und fair
sportlich und fair

Wir…

… segeln ein Boot von 418 cm Länge und 81 cm Breite. Das richtige Schiff für kameradschaftliche Individualisten und für anspruchsvolle Regattasegler sowie Menschen, die regionales oder internationales Flair lieben.

Auf diesen Seiten erfährst Du mehr über uns!

(1 Besuche)

Was wir bieten

internationale Regatten
Segelfreundschaften
gesegelte Inklusion

News

Resonanz in der Seglerzeitung
Resonanz in der Seglerzeitung
16. Juli 2017
Wir finden Beachtung, zuletzt in der Segler-Zeitung mit einer schönen Charakterisierung unseres Bootes durch Ulli: "Nicht nur paralympisch." Wie wahr!!   Was Ulli mit "beso
Weltmeisterschaft 2017 in Sneek – Rückblick von Butze
Weltmeisterschaft 2017 in Sneek – Rückblick von Butze
10. Juli 2017
Freitagabend machte ich mich von Hannover auf den Weg nach Sneek in Holland. Die Straßen waren frei, nur der Regen war mein ständiger Begleiter. Nach 4,5 Stunden kam ich in völliger Dunkelhe
Triple Match Trophy fertig
Triple Match Trophy fertig
10. Juli 2017
Jetzt wissen wir auch, worum es geht. Nicht nur um die Ehre, eine einmalige Regattaserie gewonnen zu haben. Sondern auch um den Eintrag in den Sockel dieser Trophäe Das wird ein Wert
Offene WM Sneek – 4. und letzter Tag
Offene WM Sneek – 4. und letzter Tag
7. Juli 2017
Der 4. Tag brachte noch einmal zwei Wettfahrten mit Winden bis 10 kn. Dann war Schluss; denn am 5. Tag wehte kein Wind mehr. Verdient mit gutem Abstand hat Stellan Berlin, bereits mehrfacher...
Offene WM Sneek – 3. Tag: laue Winde
Offene WM Sneek – 3. Tag: laue Winde
5. Juli 2017
Am dritten Tag gab es nur zwei Wettfahrten, eine morgens und eine am späten Nachmittag. In der Goldgruppe tat sich aus deutscher Sicht nicht viel. Heiko ist weiterhin 2., aber gegenüber Stel
Offene WM Sneek — 2. Tag: Gold und Silber
Offene WM Sneek — 2. Tag: Gold und Silber
4. Juli 2017
Am zweiten Tag wurden unter schwierigen Windverhältnissen erneut drei Wettfahrten gefahren. Danach gab es nun eine Einteilung in die Gold- und Silbergruppe. Ganz vorne hat sich jetzt Stellan